Aus der Mission – Masifunde

Inge Engelbrecht

Inzwischen hatten wir wieder zwei Trainingswochenenden bei dem Family Tree von Dusk to Dawn. Im Februar trafen wir uns zu dem Thema “My body“. Da entdeckten wir, wie wunderbar Gott unseren Körper geschaffen hat. Wir lernten die Farben: Rot und Blau, und die Formen: Zirkel und Viereck. Es gab auch wieder viele Geschichten, Lieder, Reime und Bastelaktivitäten.

Wir behandelten in der Bibelzeit die Geschichten von dem Sündenfall, der Sintflut, dem Turmbau zu Babel, über Abraham und Isaak bis zu der Versöhnung zwischen Jakob und Esau.

Beim Charaktertraining war Vertrauenswürdigkeit dran. Das ist etwas schwierig, diese Charaktereigenschaft mit den Kindern zu behandeln, doch mit Bildern, Spielen, Geschichten und Liedern schaffen wir es schon. Vertrauenswürdigkeit wird mit dem Hund symbolisiert.

Im März war das Thema „My senses“ dran. Auch hier staunten wir darüber, wie wunderbar Gott unsere Sinne geschaffen hat, und wie sie geschützt sind. Gott ist genial! Wir lernten die Farben: Gelb und Grün, und bei den Formen lernten wir vom Dreieck und Rechteck. Wir machen viele Experimente zu demonstrieren, wie die Sinne funktionieren.

Bei diesem Thema waren die Biblischen Geschichten von Josefs Träumen bis zum Durchzug durch das Rote Meer dran.

Beim Charaktertraining war Respekt an der Reihe. Dieses ist auf jeden Fall ein einfacherer Begriff zu lehren. Doch wieder gab es Bilder, Lieder, Bastelaktivitäten usw. Das Tiersymbol bei Respekt ist natürlich der Löwe. Mit allem, was in unserer Gegend, in unserem Land und in der Welt passiert, sagten die Lehrerinnen, dass das alles geschehe, weil die Leiter keinen guten Charakter haben und auch nicht auf dem richtigen Fundament der Bibel bauen. Sie merken also selber, wie wichtig gerade der Bibel- und Charakterunterricht sind.

Inzwischen wurden wieder alle Kindergärten besucht. Es sind immer sehr fröhliche und beschäftigte Tage mit vielen Eindrücken. Erfreulich ist es, zu sehen, wie Kinder und Lehrerinnen lernen und sich auf allen Gebieten entwickeln.